Obstbau Riedel
Obstbau Riedel

Was ist integrierter und kontrollierter Anbau?

Die Integrierte Produktion von Obst und Gemüse ist die wirtschaftliche Erzeugung von qualitativ hochwertigem Obst und Gemüse unter vorrangiger Berücksichtigung ökologisch abgesicherter Methoden und unter Beachtung ökonomischer Erfordernisse. Die heutige kontrollierte Integrierte Produktion (IP) ist ein dynamisches Anbausystem, in dem alle Produktionsverfahren und Anbaumethoden optimal aufeinander abgestimmt werden.

 

Diese Anstrengungen werden von den Obst- und Gemüseerzeugern unternommen, die sich der Integrierten Produktion verpflichten, um so einen noch besseren Schutz der Umwelt zu erreichen. Die kontrollierte Integrierte Produktion wird den Fortschritten der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse dynamisch angepasst. Es werden bei dieser besonderen Produktionsweise die ökologischen und ökonomischen Erfordernisse in ausgewogener Weise beachtet. Alle pflanzenbaulichen Verfahren werden unter Berücksichtigung der Standortbedingungen darauf abgestimmt.

Ziele

Ziele der kontrollierten Integrierten Produktion sind:

 

  • die Bodenfruchtbarkeit auf Dauer zu erhalten und zu fördern,
  • die Artenvielfalt zu erhalten und zu steigern,
  • durch standortgerechte und umweltschonende Arbeitsweise einen verminderten Betriebsmittelaufwand zu erreichen,
  • die Gewährleistung einer hohen inneren und äußeren Qualität von Obst und Gemüse bei gleichzeitiger Schonung der natürlichen Produktionsgrundlagen Boden, Wasser zu erreichen. In der Richtlinie sind die allgemeinen Prinzipien und Mindestanforderungen für die kontrollierte Integrierte Produktion von Obst und Gemüse dargelegt. Mit der Umsetzung der Inhalte dieser Richtlinie in der Praxis wird den sehr hohen Ansprüchen der Verbraucher an die Qualität von einheimischen Obst und Gemüse Rechnung getragen. Der deutsche Obstbau und Gemüsebau leistet damit einen bedeutenden Beitrag zum aktiven Umweltschutz.

Hier finden Sie uns

Obstbau Riedel
Brandenburger Chaussee 17a
14542 Werder (Havel)
GT Neu-Plötzin

Telefon: +49 3327 40889

Telefax: +49 3327 40889
Funk: +49 174 6372106

Funk: +49 152 15687142

E-Mail: s.riedel@obstbau-riedel.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Marktstände

Potsdamer Wochenmarkt
Bassinplatz
14467 Potsdam

Sommer: Montag bis Samstag

Herbst: bei gutem Wetter

 

Teltower Wochenmarkt
Parkplatz am Zeppelinufer (Ecke Zehlendorfer Straße)
14513 Teltow

Dienstag

 

Berlin - Köpenick

Schlossplatz Köpenick

12555 Berlin

Dienstag und Donnerstag

 

Bergholz-Rehbrücke

Marktplatz

Zum Springbruch 1

14558 Nuthetal

Freitag

 

Berlin - Friedrichshain

Boxhagener Platz

Gärtnerstraße 25

10245 Berlin

Samstag

 

Floh- und Bauernmarkt
Weberplatz (Babelsberg)
14482 Potsdam-Babelsberg

Samstag

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obstbau Riedel